Kundenbewertungen:
SternSternSternSternStern Ø 4,9 / 5
"den richtigen Tarif gefunden..."
01. Juni 2018 - Herr Jonas K.

"über 100 Euro gespart..."
03. Juni 2018 - Herr Rudi Z.

Testsieger Siegel
Besuchen Sie uns auch auf:
Onlinevergleicher auf Facebook Onlinevergleicher auf Twitter Onlinevergleicher auf Google Plus Onlinevergleicher auf Youtube

Zahnzusatzversicherung Vergleich und Test

Gesunde Zähne - Zahnzusatzversicherung

Gerade bei Zahnzusatzversicherungen lohnt sich ein Vergleich, doch bevor genauer darauf eingegangen wird: Warum überhaupt eine Zahnzusatzversicherung?
Ganz einfach: Die Zahnversicherung der gesetzlichen Krankenversicherung bietet oft keine ausreichenden Leistungen. Bei Zahnersatz oder Zahnerhalt, wie zum Beispiel bei Implantaten, Kronen oder Brücken ist der Eigenanteil sehr groß und somit können hohe Kosten entstehen.

Abhilfe schafft hier eine gute Zahnzusatzversicherung. Die Zahnzusatzversicherung ist eine Ergänzung zur Zahnversicherung und wird strengstens empfohlen.

Vergleichen Sie hier unter den besten Zahnzusatzversicherungen

In Deutschland gibt es rund 200 verschiedene Zahnersatzversicherungen, deswegen sollte man sich bei der Wahl der passenden Zahnersatzversicherung Zeit lassen um nicht eine falsche Zahnersatzversicherung zu wählen. Unser Vergleich hilft Ihnen bei der Wahl der optimalen Versicherung. Im Test konnten einige Versicherer mit guten Konditionen überzeugen.

Mit einer guten Zahnzusatzversicherung viel Geld sparen

Mit einer guten Zahnersatzversicherung kann man eine Menge Geld sparen. Mitunter auch deswegen, da Zahnersatz immer kostenintensiver wird. Zahnerhalt wird für Versicherte immer teurer, da die gesetzlichen Krankenkassen nur noch einen festen Zuschuss oder aber auch gar keinen bekommen. Für jeden Krankheitsbefund hat der Gesetzgeber einen Betrag festgelegt, der bei jeder Krankenkasse gleich ist. Und irgendwann benötigt jeder Zahnersatz oder Zahnerhalt Maßnahmen. Inzwischen gibt es auch Zahnzusatzversicherungen ohne Wartezeiten und Zahnzusatzversicherungen ohne Gesundheitsfragen. Bei Zusatzversicherungen mit Wartezeiten kommt der Versicherer für Zahnersatz Leistungen innerhalb der ersten acht Monaten nach Vertragsabschluss nicht auf. Außerdem sind bei einigen Versicherern die Leistungen innerhalb der ersten Jahre auf eine Höchstsumme begrenzt.

Für wen lohnt sich eine Zahnzusatzversicherung?

Zahnzusatzversicherung mit Vergleich

Eine Zahnzusatzversicherung kommt nicht nur bei Erwachsenen in Frage, sondern auch bei Kindern, bei denen sie allerdings ganz anders aufgebaut ist. Für Kinder stehen die kieferorthopädische Behandlungen im Vordergrund. Denn nur bei schwerwiegenden Fehlstellungen werden die Behandlungskosten von den gesetzlichen Krankenkassen gezahlt. Die Nachfrage an Zahnzusatzversicherungen hat seit 2005 stark zugenommen, da der Patient immer mehr Leistungen aus der eigenen Tasche zahlen muss. Daher ist diese früh genug abzuschließen und nicht erst nach dem ersten großen Eingriff, denn die Versicherung muss Behandlungen, die vor dem Abschluss des Vertrages durchgeführt oder aber auch nur empfohlen wurden nicht zahlen. Falschangaben können zu Vertragsende oder gerichtlichen Schritten führen. In den meisten Fällen muss der Patient die bereits erhaltenen Leistungen zurückerstatten.